Tams 53-04016-01 LC-NG-01 "Stadtbeleuchtung" - Ausführung: Fertig-Baustein (aufgebaut und geprüft)

17,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 bis 8 Tag(e)

Beschreibung

LC-NG-01 "Stadtbeleuchtung"

Verwendung des Schalteingangs

  • geschlossen --> Die Ausgänge werden nacheinander eingeschaltet. Der Länge der Pausen zwischen dem Einschalten der einzelnen Ausgänge variiert zufällig.
  • offen --> Die Ausgänge werden nacheinander ausgeschaltet. Die Reihenfolge ist dabei eine andere als beim Einschalten. Die Pausenlänge ist kürzer als beim Einschalten und variiert zufällig.

Einstellungen am Trimmpoti

  • maximale Länge der Pausen zwischen dem sukzessiven Ein- und Ausschalten der 14 Ausgänge

Kaskadieren weiterer Module

  • d.h. Hintereinanderschaltung bzw. Verkettung mehrerer LC-NG-Module, die zeitverzögert geschaltet werden sollen
  • an jedem der 14 Ausgänge zusätzlich zu LEDs oder Lämpchen
  • unbegrenzte Anzahl --> Es können die Beleuchtungen für komplette Modellbahnanlagen mit einem Schalter zeitversetzt ein- und ausgeschaltet werden.